Wir sind die summe all dessen, was vor uns geschah,
all dessen, was unter unseren augen getan wurde,
all dessen, was uns angetan wurde.

Wir sind jeder mensch und jedes ding, das unser dasein beeinflusste
oder von unserem beeinflusst wurde.

Wir sind alles, was geschieht, nachdem wir nicht mehr sind,
und was nicht geschähe, wenn wir nicht gekommen wären.

Hinterlasse eine Antwort